Klicken Sie auf das Gütesiegel, um die Gültigkeit zu prüfen!

Gefahrgutverpackungen aus Karton

1-9 von 9

Sie haben besonders empfindliche oder gefährliche Produkte, die Sie versenden möchten?

Egal ob scharfe, zerbrechliche oder auch explosive Gegenstände – bei uns bekommen Sie geprüfte Gefahrgutkartonagen aus besonders stabiler Wellpappe für den Versand. Diese Verpackungen haben die Zulassung für Gefahrgut für den See-, Luft-, Eisenbahn- und Straßenversand. Die Prüfung laden Sie bitte beim jeweiligen Gefahrgutkarton herunter.

Alle Wellkisten tragen in der aufgedruckten UN-Kennzeichnung die Verpackungskodierung 4G (4 = Kiste, G = Wellpappe), sind außen wasserabweisend beschichtet und nassfest verklebt.

Hinweis: Beim Versand von gefährlichen Gütern / Stoffen haften in erster Linie Sie als Versender!

Was ist ein Gefahrgut?

Als Gefahrgut werden Gegenstände bezeichnet, die Stoffe enthalten, die aufgrund der Art ihres Inhalts, ihrer Beschaffenheit, ihrer Eigenschaften oder ihrer physikalischen oder chemischen Zusammensetzung eine Gefahr für die Allgemeinheit, die öffentliche Sicherheit oder die Gesundheit von Lebewesen sind. Gefahrgüter müssen per Gesetz als gefährlich eingestuft werden.
Gefahrstoffe werden in verschiedene Gefahrgutklassen eingeteilt. Das Übereinkommen über die internationale Beförderung gefährlicher Güter auf der Straße (ADR = Agreement concerning the International Carriage of Dangerous Goods by Road), klassifiziert gefährliche Güter gemäß UN-Empfehlungen. Das ADR ist das wichtigste Regelwerk für den Transport und Umgang mit gefährlichen Gütern auf europäischen Straßen. Gemäß dem UN-Klassifizierungssystem teilt das ADR die Gefahrgutklassen in neun verschiedene Klassen ein.

  • Klasse 1: Explosive Stoffe
  • Klasse 2: Gase und gasförmige Stoffe
  • Klasse 3: Flüssige Stoffe
  • Klasse 4: Feste Stoffe und Gegenstände
  • Klasse 5: Entzündend wirkende Stoffe
  • Klasse 6: Giftige Stoffe
  • Klasse 7: Radioaktive Stoffe
  • Klasse 8: Ätzende Stoffe
  • Klasse 9: Verschiedene gefährliche Stoffe

Was sind Gefahrgutverpackungen?

Gefahrgutverpackungen sind Verpackungen, die den gesetzlichen Anforderungen für die sichere Lagerung und den Transport von Gefahrstoffen entsprechen. Es ist wichtig, dass Produkte sicher und unbeschädigt geliefert werden. Wir bei Klormann bieten Ihnen verschiedene Schutzverpackungen aus Karton für Ihre Anforderung.

Wozu benötige ich Gefahrgutverpackungen?

Gefahrgutverpackungen sind Schutzverpackungen aus Karton, die Gefahrstoffe beim Transport optimal schützen. Sobald gefährliche Güter versendet werden, ist es umso wichtiger, dass sie sicher an ihrem Bestimmungsort ankommen. Für solche Produkte bieten wir unsere nachhaltigen Gefahrgutverpackungslösungen an. Sie stellen sicher, dass die zu versendenden Artikel nicht hin und her rutschen oder durch einen Sturz oder Ähnliches beschädigt werden können.

Wünschen Sie weitere Informationen zu unseren Gefahrgutverpackungen? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf – wir freuen uns auf Ihre Anfrage.